Für WEN aller BIETET die Einkaufsgruppe denn nun eigentlich WAS an?

Die Einkaufsgruppe hat derzeit folgendes anzubieten:

  • Basismitgliedschaft für alle NPOs, NGOs, Forschungs & Kulturbetriebe, diese ist kostenlos bzw zum freiwilligen Solidarbeitrag von 30% der Ersparnis IN 5 AUSGEWÄHLTEN BEREICHEN
  • PREMIUM-Mitgliedschaft für Nonprofits: Spezialangebote für Ihre Belegschaft als „steuerfreie, 3-4-stellige ÖKO-Gehaltserhöhung“, sie ist nach Größe der Organisation gestaffeltkostenpflichtig, bis 3 MitarbeiterInnen gratis oder zu einem freiwilligen Solidarbeitrag. Sie BEINHALTET somit auch bereits die BASISMITGLIEDSCHAFT für ein Nonprofit-Mitglied! Sie können daher also nicht nur IHRER BELEGSCHAFT Gutes tun – sondern auch als ORGANISATION günstig & nachhaltig beschaffen
  • B2B-PREMIUM-Mitgliedschaft: Die B2B-Mitgliedschaft ist für Ihre Belegschaft als ANREIZSYSTEM gedacht: Einerseits im Sinne Ihrer CSR-Strategie um auch im Privatleben Ihrer MitarbeiterInnen nachhaltigen Konsum und gesunde Lebensweise anzuregen. Andererseits ist es IHR ARGUMENT im Recruiting und den Human Resources, wenn Sie als KMU ein Benefit-Paket anbieten können wie es ansonsten nur Großunternehmen & Konzerne im Angebot haben, um Fachkräfte zu motivieren & zu halten
  • In JEDEM FALL GILT: Mit einem Premium-Membership können Sie mit minimalstem Aufwand Ihrer Belegschaft eine ECHTE GEHALTSERHÖHUNG im 3-4-stelligen Bereich anbieten, von der zur Abwechslung einmal NICHT DER GROSSTEIL am Finanzministerium „hängen bleibt“ oder durch die „kalte Progression“ am Ende noch DRAUFGEZAHLT werden muss! Gleichzeitig können Sie ihren CSR-Impact auch auf deren Konsumverhalten ausdehnen. Durch Anreize, nicht Predigten.

    Als Rechen-Beispiel: 35 MitarbeiterInnen, jedem/r möchten Sie 850€ NETTO im Jahr mehr bezahlen könne sich in der Krise aber kaum 2-3% leisten, die noch dazu als Lohnnebenkosten versickern? Beim Lohn-Nebenkostenfaktor von 1,6 für Ihren Arbeitgeber- und deren Arbeitnehmeranteil beliefe sich Ihr Aufwand auf 35 x 850 x 1,6 also auf 47.500 Euro. Mit der Premium-Mitgliedschaft starten Sie jetzt bis auf weiteres um 599€ und unterstützen damit noch dazu ein tolles gemeinnütziges Projekt ohne uns sponsern zu müssen. Für unsere Nonprofit-Mitglieder können wir dagegen rückgekoppelt durch diese Kooperation bei wachsendem Pooling-Volumen bessere Preise absichern.Ihren MitarbeiterInnen wird im Gegenzug neben unserem Grünstrom-Gewerbetarif auch unser Gastarif und viele Freizeitangebote wie Kampfsport Yoga, Pilates, Reisen aber auch Biogemüse-Hauszustellung, kostenlose Giro-Konten mit gratis MASTER©-Card und vielem mehr, günstig zugänglich.

Category: Fragen zur Einkaufsgruppe "NGO NPO Austria"

← FAQ
Veröffentlicht unter