Wie viel erspare ich mir nun eigentlich durch die Teilnahme?

Nun, das ist sehr individuell. Das kommt zunächst einmal darauf an wie sehr „Beschaffung“ bzw. „operativer- vs. strategischer Einkauf“ bei Ihnen bereits bisher schon Thema war. Dann stellt sich noch die Frage, ob aktuelle Kostenfaktoren rasch angegangen werden können: Suchen Sie aktuell zum Beispiel einen neuen Handy-Anbieter, der jetzt dann schon über die Gruppe billig gefunden werden kann, oder läuft Ihr teurer Vertrag noch 1 Jahr? Wissen Sie überhaupt, was Sie derzeit etwa für Druckerpapier, Drucker-Leasing, Porto oder Reinigungsdienste ausgeben? Daher gilt generell: Sicherlich können beträchtliche Summen gespart werden, aber man muss den Einzelfall betrachten. Hier wurden auch schon 63% beim Druckerpapier eingespart, und je größer die Gruppe wird, desto bessere Konditionen kann man sich natürlich auch bei anderen Firmen ausmachen… Kurz gesagt können Sie in Zukunft jedenfalls mit Großhandelspreisen rechnen.

Category: Fragen zur Einkaufsgruppe "NGO NPO Austria"

← FAQ
Veröffentlicht unter